Willkommen auf der Website der Gemeinde Lenk



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen



Die Lenk liegt auf 1068 m.ü.M. windgeschützt mit einem reizarmen Klima zuoberst im Simmental am Fusse des Wildstrubelmassives. Die schwefel- und eisenhaltigen Mineralquellen zählen zu den stärksten im gesamten alpinen Raum. Im Jahre 1689 hat die bernische Regierung einem Christen Perreten für die Eröffnung eines Kurhauses die Konzession erteilt. Dieser Anlass legte vor über 300 Jahren den Grundstein zur touristischen Entwicklung an der Lenk. Heute können eine breite Palette an Kur- und Sporteinrichtungen sowie ein vielfältiges kulturelles Spektrum angeboten werden. Die Beschäftigungszweige Landwirtschaft, Gewerbe, Tourismus und Dienstleistungen ergänzen sich vorzüglich. Sie bilden zusammen die Erwerbsgrundlage für die rund 2500 Einwohner. Alljährlich können in der Hotellerie und in der Parahotellerie rund eine halbe Million Logiernächte registriert werden. 90 Prozent der Gäste rekrutieren sich aus der Schweiz.


Seite vorlesen Druck Version PDF