http://www.lenkgemeinde.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=613276
10.12.2018 15:08:22


Mitteilungen aus dem Gemeinderat

Aus dem Kreis der Bewerber wurde Beat Rieben, Lenk, als neuer Sachbearbeiter bei der Bauverwaltung Lenk eingestellt. Er wird die Sachbearbeitung im Ressort Umwelt mit den Bereichen Abfall, Umweltschutz, Friedhof etc. von Fiona Schwalm übernehmen, welche die Bauverwaltung per Ende November nach gut dreieinhalbjähriger Tätigkeit auf eigenen Wunsch verlässt. Zusätzlich wird Beat Rieben von Rolf Aschwanden den Pikettdienst in der Wasserversorgung übernehmen. Dieser wird per Ende Jahr endgültig in den Ruhestand treten. Der Gemeinderat dankt Fiona Schwalm und Rolf Aschwanden für ihren Einsatz zugunsten der Gemeinde und wünscht ihnen für die Zukunft alles Gute.

Die Firma Hinni AG wurde mit der Behebung der Mängel mit 1. Priorität an den Hydranten beauftragt. Die Auftragssumme beläuft sich auf rund CHF 25'000.

Nachdem anlässlich der Schulentwicklungstage die Lehrkräfte Lenk im August 2018 einer Bedarfsanalyse für Schulsozialarbeit an der Lenk positiv zugestimmt haben, wurde das Thema in der Bildungskommission und im Gemeinderat eingehend behandelt. Die von der Berner Fachhochschule offerierte Bedarfsanalyse plant ein Vorgehen in mehreren Etappen. Kommission und Gemeinderat sind der Meinung, dass eine fundierte Bedarfsanalyse für die Weiterbehandlung dieses Themas unumgänglich ist. Als Projektgruppe zur Begleitung der Projektleitung der Berner Fachhochschule wurden Matthias Zürcher (Präsident Bildungskommission), Anita Kuhnen (Mitglied Bildungskommission und Mutter von zwei schulpflichtigen Kindern), Tobias König (Schulleiter), Ariane Zürcher (Klassenlehrkraft KG) und Wendy Perren (Lehrkraft Besondere Massnahmen) bestimmt.

Vom 11.-13. Januar 2019 findet an der Lenk die 84. BOCA-Verbandsmeisterschaft im Curling statt. Dazu findet auch die offizielle Delegiertenversammlung statt. Der Gemeinderat offeriert den Teilnehmern dazu einen Apéro.

Weiter hat der Gemeinderat einem Sponsoring der Internationalen Snowboardcross-Rennen zugestimmt. Die Wettkämpfe finden vom 22.-24. März 2019 auf dem Haslerberg statt.



Datum der Neuigkeit 26. Nov. 2018
  zur Übersicht