http://www.lenkgemeinde.ch/de/aktuelles/aktuellesinformationen/welcome.php?action=showinfo&info_id=1114507
20.01.2021 04:22:11


Allgemeinverfügung betreffend Maskentragpflicht im Dorfzentrum

Der Gemeinderat zieht in Erwägung, 

Der Gemeinderat erlässt gestützt auf diese Erwägungen die folgende Verfügung

  1. In den auf der Karte eingezeichneten Bereichen gilt bis auf weiteres eine Pflicht zum Tragen einer Gesichtsmaske.
  2. Diese Allgemeinverfügung ist im amtlichen Anzeiger zu publizieren.
  3. Sie tritt mit der Publikation in Kraft.
  4. Einer allfälligen Beschwerde gegen diese Allgemeinverfügung wird die aufschiebende Wirkung entzogen.

Rechtsmittelbelehrung
Gegen diese Allgemeinverfügung kann innert 30 Tagen seit deren Publikation im amtlichen Anzeiger beim Regierungsstatthalter von Obersimmental-Saanen Beschwerde erhoben werden (Art. 63 Abs. 1 Bst. a in Verbindung mit Abs. 2 VRPG). Die Beschwerde muss einen Antrag, die Angabe von Tatsachen und Beweismitteln, eine Begründung sowie eine Unterschrift enthalten, greifbare Beweismittel sind beizulegen (Art. 32 Abs. 2 VRPG).


Perimeter Maskentragpflicht
 

Datum der Neuigkeit 17. Dez. 2020
  zur Übersicht