Willkommen auf der Website der Gemeinde Lenk



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Coronavirus - Massnahmen der Gemeinde

Massnahmen in der Gemeinde zur Corona-Pandemie (Stand: 18.03.2020)

  • In Umsetzung der Vorgaben des Bundes bleibt die Volksschule Lenk bis zum 19. April 2020 geschlossen. Die Schulleitung hat den Fernunterricht mit den Lehrpersonen organisiert und die Eltern diesbezüglich informiert.
     
  • Sämtliche Schul-, Sport- und Freizeitanlagen sind mit sofortiger Wirkung und bis auf weiteres geschlossen. Dies bedeutet, dass keine öffentlichen Veranstaltungen stattfinden und der Trainings- und Übungsbetrieb aufgrund der bundesrätlichen Vorgaben (COVID-19-Verordnung) eingestellt ist.
     
  • Ebenfalls unter die COVID-19-Verordnung fallen die Kirchen. Es finden weder Gottesdienste noch kirchlicher Unterricht statt. Die Pfarrpersonen sind telefonisch oder elektronisch erreichbar.
     
  • Beerdigungen sind unter bestimmten Voraussetzungen im engen Familienkreis möglich. Wenden Sie sich dazu an den Bestatter Hanspeter Dubi 079 656 74 40.
  • Auch der Friedhof ist öffentlicher Raum, in welchem die Gefahr einer Übertragung besteht. Von Friedhofbesuchen wird deshalb abgeraten und es wird dringend empfohlen, auf die Bepflanzung der Gräber mit Frühjahrsflor zu verzichten.
     
  • In Absprache mit dem Feuerwehr-Inspektorat und der GVB werden die Übungen der Feuerwehr ersatzlos gestrichen. In der aktuellen Situation hat die Ernstfall-Einsatzbereitschaft oberste Priorität.
     
  • Die Kommissionen und Arbeitsgruppen sind angehalten, nur noch diejenigen Sitzungen durchzuführen, welche für die Aufrechterhaltung des geordneten Betriebs erforderlich sind.
     
  • Die Lenker Detaillisten haben einen gemeinsamen Hauslieferdienst eingerichtet. Bestellungen können via Internet (www.dorf-laden-lenk.ch) oder unter 033 733 24 00 aufgegeben werden.
     
  • Zum Schutz der Bevölkerung und des Gemeindepersonals sind die Schalter der Gemeindeverwaltung grundsätzlich geschlossen. Besuche sind auf telefonische oder elektronische Voranmeldung bzw. in dringenden Fällen auch sofort möglich (Klingel beim Eingang benutzen).
    Für die Abgabe von Unterlagen (z.B. Steuererklärungen, usw.) kann der Briefkasten beim Eingang genutzt werden.

Bei Fragen/Unklarheiten können Sie sich während den Bürozeiten an die Gemeindeverwaltung wenden:

Gemeindeschreiberei                 033 736 32 00     info@lenkgemeinde.ch

Finanzverwaltung                        033 736 32 02     finanzverwaltung@lenkgemeinde.ch

Bauverwaltung                            033 736 32 03     bauverwaltung@lenkgemeinde.ch

 

Der Gemeinderat Lenk dankt der Bevölkerung für das Verständnis und die strikte Einhaltung der geltenden Regeln sowie die Unterstützung der Behörden in dieser ausserordentlichen Situation.


Neues Coronavirus - so schützen wir uns
 

Dokument COVID-19-Massnahmen_der_Gemeinde_2020-03-18.pdf (pdf, 84.5 kB)


Datum der Neuigkeit 18. März 2020


Seite vorlesen Druck Version PDF