Willkommen auf der Website der Gemeinde Lenk



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Neue Co-Schulleitung an der Volksschule Lenk

Die langjährige Schulleiterin Rosmarie Allenbach tritt per Ende Schuljahr in den Ruhestand. Der Gemeinderat hat entschieden, neu eine Co-Leitung einzusetzen. Auf die Ausschreibung im kantonalen Stellenportal für Lehrpersonen gingen sechs Bewerbungen ein. Mit drei Bewerbern wurden daraufhin Gespräche geführt, wobei sich eine Person nach dem Gespräch aus persönlichen Gründen zu einem Rückzug der Bewerbung entschieden hat. Der Gemeinderat freut sich, in Tobias König, Zweisimmen, und Jürg Niederhauser, Lenk, zwei äusserst kompetente Fachkräfte für die anspruchsvolle Funktion gefunden zu haben. Tobias König ist zurzeit hauptberuflich als stellvertretender Standortleiter für das 10. Schuljahr in Zweisimmen tätig. Daneben ist er auch kulturell stark engagiert. Jürg Niederhauser ist seit 1989 an der Volksschule Lenk als Klassenlehrer tätig. Er hat unter anderem eine CAS-Weiterbildung im Informatikbereich absolviert. Tobias König und Jürg Niederhauser ergänzen sich nach Meinung des Gemeinderats in ihren Kompetenzen optimal, indem Tobias König mit der Hauptleitung und Tagesschulleitung den pädagogischen Part und Jürg Niederhauser vor allem den administrativen Teil übernehmen wird. Der Gemeinderat ist überzeugt, dass mit den beiden einheimischen Fachleute die kompetente und bewährte Arbeit von Rosmarie Allenbach weitergeführt werden kann.
Neue Schulleitung ab 01.08.2018
 

Datum der Neuigkeit 3. Jan. 2018


Seite vorlesen Druck Version PDF